Rezepte

Schneller Feierabend-Wok mit Roastbeef

Schneller Feierabend-Wok mit Roastbeef

Mittwoch. Es war ein langer und stressiger Arbeitstag. Da will ich abends nicht mehr lange in der Küche stehen und kochen. Aber kurz am Wok stehen und ein extrem leckeres Abendessen zubereiten, das ist schon ne viel coolere Nummer. Heute sollte es mal wieder was…

Buckboard Bacon – Smoky Schweinenacken

Buckboard Bacon – Smoky Schweinenacken

Buckboard Bacon ist ein gepökelter und geräucherter Schweinenacken – sehr köstlich aber doch weder Bacon noch Schinken. Dringend nachbauen!

Pulled Chicken Pasta perfektioniert!

Pulled Chicken Pasta perfektioniert!

Wie kommt man darauf, Pulled Chicken Pasta zu machen? Ist Pulled Chicken nicht schon an sich ein tolles Gericht? »Was könnten wir morgen denn mal essen?« Da ist sie wieder, diese Frage. Und wie so häufig landet man kurze Zeit später über Google auf einer…

The Deadly Chicken Sandwich

The Deadly Chicken Sandwich

Schon lange geisterte mir die Idee eines wirklich guten Chicken Sandwichs durch den Kopf. So ähnlich, wie bei KFC, nur einfach vieeeeel besser. Saftig sollte es sein. Und knusprig. Mit fluffigen Buns. Und Bacon – natürlich! Eben das ultimative Chicken Sandwich. Und hier ist es…

Fromage fort – DIE Resteverwertung für Käse

Fromage fort – DIE Resteverwertung für Käse

Fromage fort oder: „Wenn der Käse fort muss“. Super Wortspiel, oder? Na, ja. Ich komm‘ noch mal rein. Kennt ihr das auch, dass die letzten Reste Käse irgendwie keiner essen will? Vom Parmesan liegt noch ein Stückchen ganz hinten im Kühlschrank, der Rest Bergkäse macht’s…

Currywurst / Pommes / Joppiesauce

Currywurst / Pommes / Joppiesauce

Was so ein richtiges Ruhrpottkind ist, das hat eine Vorliebe für Currywurst mit Pommes praktisch in den Genen. Und jedes Ruhrpottkind weiß, dass nur die Belgier und Holländer noch bessere Fritten machen, als der Ruhrbürger. Und aus Holland kommt auch die Joppiesauce, die hier im…

Turbo-Spareribs mit mediterranem Bratkartoffelsalat

Turbo-Spareribs mit mediterranem Bratkartoffelsalat

Wir essen alle gerne mal Spareribs. Das Blöde an Ribs ist aber, dass die klassische Zubereitungsmethode mit satten 6 Stunden zu Buche schlägt. In der Zeit muss man zusehen, dass die Familie nicht verhungert oder alle schlechte Laune haben, wenn das Essen denn endlich fertig…

Fingerfood: überbackene Chili-Nachos mit Chorizo

Fingerfood: überbackene Chili-Nachos mit Chorizo

Filmabend! Juhuu! Da muss Fingerfood her und wir hatten schon lange keine Chili-Nachos mehr. Das ersetzt dann auch gleich das Abendessen. Voll gut. Da die Zeit ein wenig knapp bemessen war, musste mein Standard-Chili leider ausfallen. Mit vier Stündchen Kochzeit wären wir sonst ziemlich hungrig…

Asia-Style Chicken-Burger mit Erdnuss-Chili-Sauce

Asia-Style Chicken-Burger mit Erdnuss-Chili-Sauce

Schon eine ganze Weile denke ich verstärkt darüber nach, einen Chicken-Burger für unsere Missi zu bauen, da sie Hähnchen in allen Variationen über alles liebt. Bis jetzt blieb es dann aber doch zumeist bei relativ „normalen“ Burgern, da sich einfach nie die Gelegenheit bot und…

Klassisch italienisch: Spaghetti all’amatriciana

Klassisch italienisch: Spaghetti all’amatriciana

Wir hatten ja schon länger keine Nudeln mehr. Zumindest hier im Blog. Da kam Anne mit ihren Spaghetti all’amatriciana ja gerade Recht. Diese klassische italienische Sauce ist nämlich Annes absoluter Saucen-Liebling und ich Flachpfeife habe sie trotzdem noch nie gekocht1]. Das musste ich natürlich sehr schnell…

Bone Suckin‘ Sauce – Die Barbecuesauce für alle Fälle

Bone Suckin‘ Sauce – Die Barbecuesauce für alle Fälle

Bone Suckin‘ Sauce. Eine BBQ-Sauce, nach der man sich die Finger leckt. Daher der ziemlich griffige Name. Entdeckt habe ich Sauce mal im Fernsehen, als Nelson Müller sie zu einem „Bison-Burger Inside-Out“ gemacht hat. Damals habe ich das Rezept mitgeschrieben, kann also beim besten Willen…

Cheesecake-Muffins mit Kirschen und weißer Schokolade

Cheesecake-Muffins mit Kirschen und weißer Schokolade

Backen. Ich und backen. Ernsthaft. Ihr müsst euch hier unbedingt ein Augenverdrehgeräusch vorstellen. Denn es ist ja so: Ich kann nicht besonders gut backen. Oder anders: Ich bin viel zu ungeduldig und unpräzise fürs Backen. Zutaten auf 5 Nachkommastellen genau abwiegen, zusammenrühren, abkühlen lassen, noch…