Last Minute – Die coolsten Adventskalender

Last Minute – Die coolsten Adventskalender

ISSES SCHON WIEDER SOWEIT?

Na, ja. Wirklich übersehen haben kann man Weihnachten ja eigentlich schon seit Anfang September nicht. Aber jetzt isses also wirklich, WIRKLICH bald soweit!
Während die Spielwarengeschäfte vor lauter Adventskalendern aus allen Nähten platzen, ist die Auswahl für Erwachsene irgendwie deutlich geringer. Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich bin ein totaler Adventskalender-Freak. 24 TAGE LANG GESCHENKE! Gibt’s denn was Besseres? Aber… echt schon wieder Schokolade? Die gibt’s im Advent ohnehin ständig – und zwar in besser als das Zucker-Fett-Pampenzeug aus den handelsüblichen Supermarkt-Teilen. Wenn du deinen Liebsten (oder dir selbst) im Advent aber mal eine echte Überraschung gönnen willst, hab ich hier vielleicht was für dich: Meine Lieblings-Last-Minute-Adventskalender 2017!

Neugierig? Dann ab dafür!

(Die Adventskalender habe ich tatsächlich nach meinem ganz eigenen Geschmack zusammengestellt und sehe von den Firmen davon keinen Cent und auch sonst nix. 😉 Bei den Links handelt es sich allerdings um Amazon-Affiliate-Links. Wenn ihr darüber bestellt, kriegen wir ein paar Cent ab. Für euch bleibt der Preis natürlich gleich. Bekannt, right?)

Foodist Craft Beer Adventskalender – Für Twitterer. Und andere Bierliebhaber.

Deutlich besser und wertiger als die Bier-Adventskalender aus dem Supermarkt. (Da hab ich ja gestern einen Bier-Adventskalender mit nur Standardbieren gesehen. Für den gleichen Preis. So traurig!)

(Insgesamt sind aber alle Foodist-Adventskalender wirklich liebevoll zusammengestellt und echt empfehlenswert!)

American Sweets (SALE!)

Definitiv Trump-frei, aber dafür lecker: 24 verschiedene, amerikanische Süßigkeiten, die’s hier nicht einfach so im Laden um die Ecke zu kaufen gibt. Früher hab‘ ich bei diversen Online-Shops alle möglichen US-Süßigkeiten einzeln gekauft, um einen ausgefallenen Adventskalender zusammenzustellen. Jetzt gibt’s das Ganze schon fertig und ich find’s super!

Der Japan Whisky Adventskalender (SALE!)

Okay, der ist nicht wirklich günstig. Aber extravagant und lecker: 24 exklusive Whisky-Proben inklusive kleinem Verkostungs-Booklet. Da schlägt das Herz schon ein bisschen höher, oder?

Sauber! Der L’OCCITANE Adventskalender

Auch nicht ganz günstig, aber definitv jeden Cent wert, wenn ihr eurer Lieblingsfrau eine Freude machen wollt, von der sie noch Wochen später entzückt jauchzend durch die Gegend hüpft. Wirklich hochwertige Kosmetik, die auch noch unfassbar gut riecht und zudem total ergiebig ist. Liebööö!

BiteBox – Mach dich knackig!

Keinen Bock mehr auf nur Schokolade, aber was zum Essen muss es gefälligst schon sein? Dann könnte der BiteBox Adventskalender das Richtige sein. Das Design ist super und der Inhalt noch besser: 24 verschiedene, hochwertige Knabbereien, die ins Büro genauso gut passen wie zum Netflix-Bingewatchen. (zum Beispiel „Kürbiskerne mit Zimt, Wein und Fruchtwürfeln“ – wie toll ist das denn bitte?)

Der DDR-Adventskalender – Kult-Alarm!

Für echte Ost-Schnatzen wie mich, die an das gute, alte Zeug aber wohnortbedingt nicht mehr rankommen. Und für alle Anderen mit ner Affinität zu skurrilen Produkten. Daumen hoch für die Idee. Wenn wir ganz ehrlich sind: Das Zeug da drin braucht eigentlich wirklich kein Mensch, aber es ist einfach SO kultig! (Ja, ein bisschen schäme ich mich jetzt auch.)

Energy Oatsnack Adventskalender – Für Sportler (und einfach alle, die Energie brauchen)

Die Energy Oat Snacks kennt ja mittlerweile jeder, der schon mal irgendwas von Sportriegeln gehört hat. Der Unterschied zu all den anderen Riegelchen: Nur Naturprodukte, keine Zusatzstoffe, aber ganz viel Liebe. Und so geile Geschmacksrichtungen wie Banana Bread, Vanille-Apfel-Zimt, Joghurt-Zitrone undundund. Warum also nicht mal gesundes Zeug in den Adventskalender, wenn’s SO lecker ist?

Ich hoffe, für euch ist was dabei! (Und wenn ihr mir einen schenken wollt – ich nehm‘ sie alle. 😀 )



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .